DanceBots for Girls mit Zonta

ZONTA ist es ein grosses Anliegen, junge Frauen und Mädchen zu fördern und darum auch in den MINT-Fächern zu stärken.

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens von ZONTA International im Jahr 2019 wurde als Jubiläumsprojekt „mint&pepper“ ausgewählt.

Aus dem Erlös des Benefizkonzertes zur 100-Jahr-Feier und mit der Unterstützung diverser Sponsoren können nun in der Deutschschweiz sieben DanceBots-Workshops für Mädchen finanziert werden.

 Informationen zu mint&pepper

Juli 2021: Angebot im Ferienpass, Fäger Bern: Dein Roboter, der tanzt!

Ein Kurs für Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren 

Inhalt: Wir bauen einen Tanzroboter von Grund auf: Du lötest die elektronischen Bauteile auf eine Leiterplatte, montierst die mechanischen Teile und dekorierst den Roboter. Danach erstellst du mittels einer Spezialsoftware eine Choreografie, die der Roboter dann zu deiner Lieblingsmusik tanzt.

mint & pepper ist das Projekt zur Nachwuchsförderung von Wyss Zurich, (ETH und der Universität Zürich). Gesponsert wird das Angebot in Bern vom Zonta Club Bern und Zonta Club Bern Ursa. 

 

Zonta